Wettbewerb Rosa Hofmann Strasse Salzburg

Wettbewerbsprojekt
Rosa Hofmann Strasse Salzburg

Architekt:

Bauherr:

Ort:

Entwurf:

TSB

"Salzburg"

Salzburg

2010

 

Die L - förmig angeordneten viergeschossigen Gebäude der Bereiche A (Generationenwohnen) und B (Altengerechtes Wohnen) sind im nördlichen und östlichen Teil des Grundstückes situiert und schotten das verkehrsberuhigte Wohngebiet gegen die Rosa-Hofmann-Straße und das nördlich des Bauplatzes gelegene Sozial Pädagogische Zentrum hin ab.

Im Westen und Süden fassen zwei dreigeschossige Gebäude der Bewohnergruppen B und C (Junges Wohnen) den zentralen Aufenthaltsplatz. Umsäumt vom Grün der Bewohnergärten, mit einer Wasserfläche und den Bäumen bietet dieser halböffentliche Platz Raum zum Spielen, Verweilen und Entspannen.

Hier befindet sich auch der großzügig verglaste Gemeinschaftsraum, der mit dem direkten Bezug zum anschließenden Wasser, ein wunderbares Ambiente für vielfältigste Veranstaltungen bietet.


Mitarbeit: DI Stephan Trauner, DI Teodora Vatcheva

Plan Layout-1.jpg
Plan Layout-3.jpg
Plan Layout-2.jpg

© by TSB-ARCHITEKTEN

  • Facebook Social Icon